File extension database

Die Dateiendung XLS wird für die Microsoft Excel Anwendung benutzt. Microsoft Excel ist ähnlich zu anderen Tabellenkalkulation Anwendungen, die Informationen speichern die auf mehreren Systemen bearbeitet und angesehen werden kann. Es kann auf Mac und Windows über installierte Office Anwendungen geöffnet werden.

Excel Dateien können Informationen enthalten die einer Datenbank ähneln. Sie können auch Diagramme, Formulare, Bilder und Hitlisten, welche wichtig sind um Reporte darzustellen, enthalten. Daten werden in Reihen und Spalten gespeichert, welche einzigartige Indentifikationen wie A1 für die Zellennummer unter Spalte 1 und Reihe 1, tragen.

Um mit dem Microsoft Excel Viewer 2003 Dateien öffnen zu können, die mit früheren Versionen erstellt wurden, ist es notwendig ein Kompatibilitäts Pack zu installieren, dass Excel Viewer 97 und frühere Versionen ersetzt.

Frühere Versionen der Microsoft Excel Anwendung erlaubte Benutzern Macros an die Datei anzuhängen, was sie anfällig gegen Viren und Würmern macht. Diese Option wurde abgeschafft mit der veröffentlichung der Microsoft Excel 2003 Version und Dateiverbindung wurde zu XMLSS geändert um sie an die Standards anzuhängen.

Google Dokumente und Zoho Viewer sind zwei der Anwendungen die xls Dateien öffnen können, allerdings ohne die Möglichkeit diese auch zu bearbeiten. Allerdings, trotz der Limitation der Online Anwendungen, OpenOffice.org erlaubt es dem Benutzer die Datei zu speichern und zu bearbeiten. Standart Microsoft Office Excel and Excel Viewers sind zwei der Anwendungen die dafür ausgelegt sind XLS Dateien zu öffnen und auch zu bearbeiten.

Read this articles in another language:file extension xlsfile extension xlsfile extension xlsfile extension xlsfile extension xlsfile extension xlsfile extension xls

For more general information about files, file extensions and registry you can read one of the following articles:

— File extension XLS

Show guids related to File Extension XLS
  • 4cdf5c40-81ab-5a30-53a1-2d77d6c8c633